INTERNATIONALER FASNACHTSUMZUG IN LAUFENBURG

Unser Umzug gehört neben den vielen, verschiedenen Fasnachtsanlässen zu den Highlights der Laufenburger Fasnacht. Auf beiden Seiten des Rheins dürfen wir unseren Gästen eine Umzugsroute bieten, die nicht nur an einer schönen Kulisse vorbeiführt, sondern auch über die Landesgrenze geht, was unseren Umzug so besonders macht. 

UMZUGSAUFSTELLUNG 2019

Seid ihr nicht dabei am diesjährigen Fasnachtsumzug?

Dann bündelt all eure fasnächtliche Energie schon mal für das nächste Jahr und meldet euch für den grossen Umzug am Sonntag, 3. März 2019 in Laufenburg an.

Wir freuen uns auf euch!

 

DABEI SEIN UND SPASS HABEN 

Teilnahme 2019 Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mail«klick

oder direkt unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterfasnacht-laufenburg.org

 

 

Kalender

 

TERMINE 2019

14. April Salm vom offenen Feuer. Anlässlich der Salmwochen 23. März - 19. April, Salmigrotte geöffnet

20. Mai Generalversammlung der Salmfänger

13. - 15. Dezember Altstadtweihnacht Laufenburg, Kafi-Stube Salmigrotte

 

FASNACHT 2020

Januar  Arbeitssitzung und Plakette Bändele, Salmigrotte

Januar  Pressekonferenz, Zunftstube Laufenburg/CH

1. Januar Dekoration/Fähnli aufhängen in der Altstadt. Achtung, Verkehrsbehinderungen ab 8:00 - Fischergasse, Marktgasse, Laufengasse, Laufenplatz, Marktplatz!

Beginn des Plakettenvorverkaufs Laufenburg/CH

6. Februar 1. Faisse  05.00 und 19.30 Tschättermusig, anschliessend Mehlsuppe  20.00 Barbetrieb Salmigrotte, Hauptbott der Narro-Altfischerzunft 1386 (nicht öffentlich)

13. Februar 2. Faisse 05.00 und 19.30 Tschättermusig anschliessend Mehlsuppe 16.00 Kindertschättermusig, 20.00 Barbetrieb Barocker-Bar und Salmi-Grotte

20. Februar 3. Faisse   05.00 Tschättermusig, anschl. Mehlsuppe 14.00 Kinderschminken bei den Stadthäxen, 16.00 Salm-Anlandung und Eröffnung der Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster"Laufenburger Städtlefasnacht", 19.30 Grosse Tschättermusig (Altstadtverdunklung) Beizli geöffnet, 20.30 Schnitzelbänke in den Restaurants/CH

21. Februar 15:00 Närrisches Kasperle-Theater Hotel Rebstock/DE,  16:30 Taverne zum Schiff/CH (Zunftstube),  17:00 Kinderguggen-Openair, 19:00 Open-Air-Guggen-Festival

22. Februar 19.00 Häxefüür mit grenzüberschr. Nachtumzug der Hexen, Geister und Dämonen.

23. Februar  10:00 Narrenmesse, 11:30 Zunftmeisterempfang Swissbar-Alpstübli, ca. 14:11 Uhr Grosser grenzüberschreitender Umzug

24. Februar 14.00 Kinderumzug, 14.30 Kinderball

25. Februar  13.30 Marsch der Narro-Altfischerzunft 1386, 14.30 Narrolaufen, 19.30 Grosse gemeinsame Tschättermusig, 20.30 Uuslumpede (Ort noch offen)

26. Februar 19.30 Abmarsch der Tambouren mit Böög ab Wasentor, 20.00 Verbrennung der Fasnacht, anschliessend Ustrinkete in der Salmi-Grotte.